Die ARENA-Literaturinitiative Riehen

  • holt Autorinnen und Autoren aus aller Welt nach Riehen,

  • ist ein Ort spannender Begegnung mit zeitgenössischer Literatur,

  • versteht sich (mit drei Autoren im Vorstand) auch als literarische Werkstatt,

  • veranstaltet auch Podiumsdiskussionen und musikalisch-literarische Programme,

  • wird von der Gemeinde Riehen und einer Vereinigung literarisch Interessierter getragen.




AKTUELL:

Do. 29. August:
Beginn der Saison 2019/20 mit dem Jubiläum 40 Jahre Arena Literaturinitiative. Es lesen Wolfgang Bortlik, Katja Fusek, Valentin Herzog, Sandra Hughes, Markus Ramseier, Verena Stössinger und Alain Claud Sulzer.

Do. 19. September:
Patrick Tschan stellt einen neuen Roman "Der kubanische Käser" vor