Veranstaltungen

Donnerstag, 29. November 2018
Valentin Herzog stellt seinen eben im IL-Verlag erschienenen Roman Das Haus in der Maremma vor: Der Ingenieur (und Maler) Tankred G. ist mit zwei Lebensentwürfen gescheitert – wird es ihm gelingen, in seinem einsamen Haus noch einmal ein neues Dasein zu beginnen?
Einführung und Moderation: Katja Fusek
Arena Literatur-Initiative, 20 Uhr im Kellertheater, Haus der Vereine, Eingang Erlensträsschen.
Eintritt CHF 15.-
Mitglieder gratis


Donnerstag, 17. Januar 2019
Dominic Oppliger
, "acht schtumpfo züri empfernt"
Ein junger Mann steht vor dem Bahnhof einer Weltstadt und wartet auf seine Freundin "traffi" (d Raffi ), die er seit 5 Monaten nicht mehr gesehen hat. Er denkt zurück, wie sie sich kennen gelernt haben, wie sie auseinander geraten sind. Er denkt an all die Begegnungen, an die " füolette Hose", die in den unmöglichsten Momenten immer wieder auftauchen. Der Rhythmus der Sprache, die kühne Orthographie, er schreibt so, wie er spricht - spoken word in Reinkultur.
Kaleidoskop in der Arena, 20 Uhr im Kellertheater, Haus der Vereine, Eingang Erlensträsschen, Riehen
Eintritt CHF 15.-
Mitglieder der ARENA/KALEIDOSKOP frei





AKTUELL:

Donnerstag, 17.1.2019 :
Dominic Oppliger liest aus “acht schtumpfo züri empfernt”